Flagge „Palästinas“ mit Davidstern

Palästina war nie ein Staat noch war es unabhängiges Königreich. Es war ein Landstrich der so hieß seit die Römer die Juden dort besiegt und Judäa in Palästina umbenannt hatten. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es keine Palästinenser in der Geschichte gab. Archäologen finden keine palästinensischen Artefakte, schon gar nicht palästinensische Inschriften oder…

Abbas bei den eigenen Leuten unpopulär

Die letzten Wahlen, die in den arabischen Gebieten unter Abbas abgehalten wurden, gewann die Hamas. Die jetzt anstehenden Lokalwahlen, scheinen laut Umfragen, auch ein Sieg für die Hamas zu werden. Update: gestern entschied ein „palästinensisches“ Gericht, dass die Lokalwahlen nicht abgehalten werden können weil die Araber in Jerusalem nicht teilnehmen können. Dies ist eine  reine…

Palästinenser verkaufen Israelische Produkte

Dieses Foto wurde in Jericho aufgenommen, einer Stadt im Gebiet A, welches von der “Palästinensischen Autonomiebehörde” verwaltet wird! Mythos #1: “Die Palästinenser leiden wegen der schrecklichen Apartheid die die Bewegungsfreiheit einschränkt und wegen der Checkpoints.” FAKT: Alle Checkpoints in den Gebieten A und B, die von der „Palästinensischen Autonomiebehörde“ kontrolliert werden, wurden schon vor Jahren…

Der Überschriftenkrieg: Angriff auf die Verteidigung

Am Freitag dem 18. September 2015, feuerten Araber aus dem Gazastreifen zwei Raketen auf Israels Zivilisten ab. Eine Rakete wurde von Israels Raketenabwehrsystem „Eiserne Kuppel“ über Aschdod abgefangen, eine zweite landete in Sderot und verursachte Sachschäden an einem Gebäude und einem Bus. Glücklicherweise war der Bus leer und die Bewohner des Gebäudes waren im Schutzkeller,…

Saudi Arabien bombardiert Flüchtlingslager – wo ist der Aufschrei???

Die Hamas kann hunderte Raketen auf Israel abfeuern, es ist den Medien selten eine Schlagzeile wert. Wenn Israel aber die Abschussrampen nach einem Angriff zerstört oder die Raketenwerkstätten, dann ist der Aufschrei groß. Selbsternannte Menschenrechtler werden wach, die sonst das ganze Jahr im Winterschlaf verbringen. Wenn Israel zurück schlägt, sterben ja immer „unschuldige Zivilisten“. So…

Warum 1964 die PLO und nicht der Staat Palästina gegründet wurde!

Man liest derzeit immer häufiger, dass es angeblich keine Alternativen zu einer Gründung eines „palästinensischen“ Staates gebe. Amerikas Präsident Obama erwägt die Anerkennung eines solchen Staates in der UN, die Franzosen und die EU überlegen neue Schritte, um dahingehend Druck auf Israel auszuüben. In der Öffentlichkeit gilt als sicher, dass es allein an Israels Weigerung…