Kein Aprilscherz: Saudi Arabien wurde in die UNO Kommission für Frauenrechte gewählt 

Die in Genf ansässige Menschenrechtsvereinigung UN Watch verurteilte die Wahl Saudi Arabiens. „Das frauenfeindlichste Regime“, wurde für vier Jahre, von 2018 – 2022, in die Kommission für den Status der Frauen, eine Einrichtung die „sich ausdrücklich für die Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung der Frauen widmet“ gewählt.

Hillel Neuer kommentierte das mit den Worten: „Saudi Arabien für den Schutz der Frauenrechte zu wählen ist, als würde man einen Brandstifter zum Hauptfeuerwehrmann in der Stadt machen. Das ist absurd.“ Neuer ist Vorsitzender von UN Watch.

„Jede Frau in Saudi Arabien,“ so Neuer, „muss einen männlichen Vormund haben, der alle ihre relevanten Entscheidungen trifft und somit ihr Leben von der Geburt bis zum Tod kontrolliert. Frauen ist das selbstständige Autofahren in Saudi Arabien verboten.“

Doch die fundamentalistische Monarchie ist jetzt eines von 45 Ländern, die, laut UNO, eine signifikante Rolle dabei spielen „Frauenrechte zu verbessern, die Zustände der Frauenrechte weltweit zu dokumentieren und das Formen von weltweiten Standards zu Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung der Frauen.“

Die Wahl Saudi Arabiens fand in einer geheimen Abstimmung statt, üblicherweise werden die Kandidaten hinter verschlossen Türen bestimmt. Die geheime Wahl wurde auf die Initiative der USA durchgeführt.

Ebenfalls wurde Saudi Arabien kürzlich in den UNO Menschenrechtsrat gewählt, dort kann es an Abstimmungen teilnehmen wo es um die Rechte von Frauen weltweit geht, zum Beispiel:

* die Beendigung von Diskriminierung gegenüber Frauen

* gleichberechtigte Beteiligung von Frauen in Politik und öffentlichen Angelegenheiten

Die Bekanntgabe der Ergebnisse der Wahl:

 

Derweil werden Frauen in Saudi Arabien am hellichten Tag enthauptet:
http://www.israelvideonetwork.com/woman-beheaded-in-broad-daylight-in-moderate-muslim-nation-while-police-watch/

 

Eine sehenswerte Doku über das Land, das als unser Partner gilt, im Alltag aber keinen Unterschied zum IS erkennen lässt:

 

Bitte unbedingt anschauen:

Originalartikel:
https://www.unwatch.org/no-joke-u-n-elects-saudi-arabia-womens-rights-commission/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s