Überraschung: Saudi Arabia Airlines Flugzeug landet in Israel, Vertrag gekündigt

Es klingt wie ein Märchen, ein Flugzeug der Saudi Arabia Airlines (SAA) landete zum ersten Mal auf dem internationalen Flughafen Ben Gurion in Israel. Es ist eine Sensation – denn Saudi Arabien pflegt keine diplomatischen Beziehungen mit Israel.

Wie ist dieses Ereignis zu erklären? Die Saudis hatten einen Leasing Vertrag mit der portugiesischen Airline Hi Fly. Die Portugiesen waren es nun, die einen leeren Flieger den die Saudis geleasthatten, nach Ben Gurion für Wartungsarbeiten flogen. Die Firma hat Wartungsverträge mit Isralischen Firmen. Nachdem der Vorfall bekannt wurde, kündigten die Saudis den Portugiesen den Vertrag.

Die Saudis haben ihre Rassistische Haltung nicht aufgegeben, auch wenn sie die gleiche Angst vor dem Iran haben wie Israel. Ganz nebenbei, die Saudis haben auch keine diplomatischen Beziehungen mit dem Iran.
saudi arabia airlines

Quelle:

http://www.jpost.com/Israel-News/Saudi-Arabia-cancels-contract-with-company-that-flew-airliner-to-Israel-402524

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s