„Bahnbrechende“ Idee auf Israels Schienen

WELTWEIT ERSTES PENDLER-FITNESSSTUDIO IM ZUG

Zwischen der Versicherungsgruppe Clal, der Startup-Firma EiGym und Israel Railways wurde in diesen Tagen eine im wahrsten Sinne des Wortes „bahnbrechende“ Partnerschaft gegruendet. Die israelische Bahn verkuendete ein absolut innovatives und weltweit einzigartiges Pilotprogramm, bei dem Nutzer der Bahn und insbesondere Pendler,die Zeit waehrend der Zugfahrt ab Januar 2016 in speziell entworfenen Fitness-Waggons zum koerperlichen Training nutzen koennen.

Die israelische Bahn hat die Wichtigkeit erkannt, die Lebensqualitaet der Tagespendler zu verbessern und moechte dazu beitragen, das Wohlgefuehl und die Gesundheit ihrer Kunden durch dieses neue Programm zu verbessern.

 

Wie wird das Programm funktionieren?

 

Auf jeder Zuglinie wird ein speziell entworfener gepolsterter Fitnesswaggon eingesetzt, wobei waehrend der Versuchsphase in erster Linie Fitnessraeder zur Verfuegung gestellt werden. Sobald die Versicherungsgruppe Clal das Programm fuer sicher genug befindet um fortzufahren, werden weitere Fitnessgeraete hinzukommen und auch Fitnesstrainer eingesetzt werden. Die Teilnahmekosten sollen rund 120 Shekel / ca. 23 Euro monatlich betragen.

Verkehrsminister Israel Katz gratulierte der Israelischen Bahn waehrend einer Einweihungsfeier, die am 31.Maerz in Haifa stattfand und Startschuss zu dem neuen Programm war.

„Als die Bahndirektion vor fuenf Jahren die Vergabe fuer dieses Projekt beantragte, war das Verkehrsministerium sehr skeptisch, und wir fragten uns, wie wir so viele Reisende entsprechend versichern koennten, was natuerlich mit entsprechenden Kosten verbunden ist. Heute danke ich Israel Railways, Clal Insurance und EnGym, dass sie das fast Unmoegliche in gemeinsamer Partnerschaft moeglich gemacht haben. Und den Pendlern da draussen moechte ich sagen – radelt Euch durch die Bahn!

Freie Uebersetzung: Patricia Avnon

Siemens_Israel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s