Juden wandert in euer Land

Vor 80 Jahren schickten zwei jüdische Journalisten eine hölländischen Fotografen durch Nazi-Deutschland um den Judenhass zu dokumentieren. Doch die internationalen Medien ignorierten die Fotos und druckten sie nicht. Das kommt mir so bekannt vor. Judenhass ist etwas, was die meisten akzeptiert haben. Das ist nichts was berichtenswert erscheint. Genauso ist es bis heute geblieben. Attacken auf Juden in Europa finden kaum Beachtung.

Noch deutlicher wird es, wenn Israel angegriffen wird, die Medien berichten in der Regel erst wenn Israel auf den Raketenbeschuss aus Gaza antwortet.

Zurück zu 1935, hier die von der Weltöffentlichkeit ignorierten Beweise von Judenhass in Nazi-Deutschland.

juden wandert in euer land der weg nach palästinaEinwohnerschaft wünscht keine Juden

Weitere Fotos und einen Artikel in englisch finden Sie hier:
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4618891,00.html

Advertisements

Ein Gedanke zu “Juden wandert in euer Land

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s